Register Anmeldung Kontaktieren Sie uns

Erotik Frau, ist Freund, meine für den Faul

Liebe Frau Peirano.


Meine Frau Ist Faul

Online: Jetzt

Über

Brad leitet die Geschäftsentwicklung in einem Unternehmen. Dafür war ich rund fünf Stunden mit Auto und Zug unterwegs. Danach musste ich noch einiges abarbeiten und wichtige Arbeitsgespräche führen. Es ist so anstrengend ", beschreibt Brad seine Arbeit in einem Facebook-Post. Seit sieben Jahren ist er mit Sarah verheiratet, sie haben drei gemeinsame Söhne: Knox, Finn und Teddy.

Gayel
Jahre alt: Ich bin 29 Jahre alt

Views: 608

submit to reddit


Forum Neue Beiträge Foren durchsuchen. Anmelden Registrieren. Suche Suche Überall Themen Dieses Forum Dieses Thema. Nur Titel durchsuchen. Suche Erweiterte Suche…. Neue Beiträge. Foren durchsuchen. Install the app. Style wechseln. Du verwendest einen veralteten Browser. Es ist möglich, dass diese oder andere Websites nicht korrekt angezeigt werden. Du solltest ein Upgrade durchführen oder einen alternativen Browser verwenden.

Hallo zusammen, ich persönlich habe kein Problem mit "typischen Frauen-Arbeiten", d. Wohnung sauber und ordentlich halten, Wäsche waschen oder auch mal den Herd anwerfen, um mir und meiner Freundin was zu kochen. Wie reagiert ihr, wenn ihr eine Frau kennenlernt, die euch zwar sehr anzieht, aber anscheinend überhaupt keinen Sinn für sowas hat?

Wissenscommunity

Zum Beispiel: - Wohnung ist unordentlich und schmutzig, es liegt Müll rum, der Abwasch stapelt sich und auf Oberflächen sammelt sich der Staub, da sie seit mindestens! Ich kann mir nicht vorstellen, den ganzen Tag über das Geld zu verdienen und bei einer 60h-Woche am Feierabend noch Essen zu kochen und der Freundin hinterherzuräumen oder ihr dazu Kommandos zu geben, als wäre ich ihr Chef oder Papa Freue mich sehr auf eure Meinungen zu dem Thema!

Naughty Babes Charlie.

Benutzer Gast. Dazu muss sollte jeder seinen Beitrag leisten. Ich kann mir nicht vorstellen, den ganzen Tag über das Geld zu verdienen und bei einer 60h-Woche am Feierabend noch Essen zu kochen und der Freundin hinterherzuräumen. Benutzer Beiträge füllen Bücher. Alles anderes ist schlecht - egal ob nun der Mann oder die Frau der Leidtragende ist. Zu deinem Szenario: toll ist das sicher nicht und ich würde es mit "Umerziehung" versuchen - allerdings glaub ich das der Typ Frau den du beschreibst sowieso so gegensätzlich ist das man das bereits im Vorfeld einer Beziehung merkt Kochen etc Benutzer Benutzer gesperrt.

Da stimme ich dir voll und ganz zu!

Ich date die Mutter meines Mitschülers I TRU DOKU

Ein Zuhause in dem man sich wohlfühlt ist für mich auch sehr wichtig und ich selbst habe auch keine Lust nach der Arbeit nach Hause zu kommen und dann erstmal zu putzen! Ok, das man nicht immer lust zu diesen Dingen hat kann ich verstehen, denn es geht mir auch so. Und ich bin erst Dennoch habe ich auch meine eigene Wohnung, die nicht gerade die kleinste ist. Und bei mir ist auch alles sauber, fette Einrichtung und auch koche ich selbst und ernähre mich nicht nur von Fertigsachen.

Wie alt ist deine Liebste denn?

Videotipp: mamasein – erwartung und realität im vergleich

Hast Du mit ihr über dieses Thema schon mal gesprochen? Denn wenn sie wirklich alles einfach "liegenlässt" wie Du sagst, dann wird es mit dir und ihr für die Zukunft nicht einfach werden, da Du arbeiten gehst und sie dann wer weis was macht. Denn dann sollte man schon erwarten, wenn sie nichts macht, dass die Wohnung dann sauber ist und der Kühlschrank voll. Ich bin selbst so eine Frau. Unglaublich unordentlich, faul, backen und kochen kann ich so gut wie gar nicht, Dekoration ist mir fremd und überhaupt bin ich alles andere als die geborene Hausfrau.

Bei uns hat geholfen: Putzplan. Ich mache es zwar widerwillig, aber weil wir beide arbeiten bzw studieren ist es selbstverständlich, dass alles gerecht aufgeteilt wird. Für mich selbst räume ich nicht gern auf, für meine Partnerin allerdings schon. Benutzer Sehr bekannt hier. Benutzer Verbringt hier viel Zeit. LiLaLotta schrieb:. Es gibt nunmal Menschen, denen anderes wichtiger ist als Hausarbeit.

Videotipp: mamasein – erwartung und realität im vergleich

Finde ich solange nicht schlimm, bis niemand sonst drunter leiden muss. Sobald man zusammenlebt, muss jeder seinen Teil beitragen und das wird sie ja wohl schaffen?? Den Punkt "kein Sinn für Ästhetik" finde ich am Schlimmsten, da er sich auf jeden Bereich des Lebens übertragen lässt und für mich persönlich ein Mensch ohne Geschmack nicht als Partner infrage käme.

Alles andere lässt sich ja noch lernen. Also mir ist es wurscht, wer was im Haushalt macht.

Hot Milf Karen.

Wenn eine Frau besser kochen kann als ich - die Frau möchte ich erst mal kennen lernen - darf sie gerne das Kochen übernehmen. Ansonsten mach ich das. BITTE BITTE BITTE umbenennen wir sind doch hier nicht in den er Jahren in denen die Frau zu Hause für den Haushalt verantwortlich ist und ihre einzige Herausforderung im Leben darin besteht lecker Kuchen zu backen und die Kinder zu hüten! Wir Frauen haben die GLEICHEN beruflichen Stressbedingungen wie Männer, wenn nicht sogar MEHR, weil wir uns mehr durchsetzen müssen und trotzdem nur weniger gehalt für die GLEICHE arbeit kriegen.

WER in der beziehung nun den Mangel an Hausarbeitswillen hat ist letztendlich unerheblich. Benutzer 34 Sehr bekannt hier. Mir ist Piep egal wer wie den Haushaltschmeisse. Das es halbwegs sauber sein soll ist so oder so klar aber das meine ich sowohl bei Männern als auch bei Frauen. Kenne durchaus Frauen die nicht so ordentlich sind aber das ist normal. Nur weil man ein Mann ist muss man ja nicht gleich nichts tun im Haushalt Arbeitsaufteilung wäre da von vorteil!

heiße Ehefrauen Dylan.

Es gibt auch schlampige Männer, die nicht kochen können Ich finde, man sollte sich die Hausarbeit teilen und zwar so, das jeder das tut was ihm am meisten liegt. Ich halte meine Tiere und Wohnung sehr sauber. Unordnung stört mich nicht, solange kein Dreck und Müll rumliegt und das ist nie der Fall. Fenster putzen hasse ich und mache das auch nur mal im Jahr Wenn meinen Freund das stören würde, dann darf er gerne öfter putzen.

Ich halte das für nicht nötig. Meine Kochkünste beschränken sich aufs nötigste, ich kann kochen aber ich hasse es und backen tu ich gar nicht es sei denn die Kinder betteln um die Weihnachtszeit weil sie Plätzchen backen wollen, aber dabei kann auch mein Freund helfen. Ich mag die Teigpanscherei einfach nicht. Bin sehr froh, das die Kinder nun fast immer bei der Tagesmutter essen und ich nur noch am WE kochen muss Da wechseln mein Freund und ich uns ab oder gehen auch mal essen.

„meine freundin ist träge“ - reden sie mit ihr

Was ich auch gar nicht leiden kann ist bügeln. Ich habe verdammt viel Bügelwäsche klar, bei zwei Kindern. Mittlerweile habe ich eine Bügelhilfe, die einmal die Woche mit der Wäsche belagert wird.

Fit Fount Gloria

Warum sollte ich bügeln, wenn mir die Zeit und Lust dazu einfach fehlt? Und ich werde auch sicherlich nicht die Bügelwäsche meinem Freund aufs Auge drücken, da fast alles von mir und meinen Kids ist daher war die Bügelhilfe die beste Lösung für uns. So brauchen wir uns nicht damit rumzuärgern, haben mehr Zeit für uns und die Kids.

Wenn beide berufstätig sind, ist das die beste Lösung!

Ähnliche fragen

Benutzer Sorgt für Gesprächsstoff. Da gibt es verschiedene Fälle.

Frauen geil machen: Mach sie heiß mit meinen Top 3 Tipps ... (+Anleitung)

Ich kann auch kochen, kein Problem! Das sollte selbstverständlich sein, wenn man zusammen wohnt.

Naked Singles Yara.

So ist das eben. Benutzer 34 Meistens hier zu finden. Ehrlich, wenn die Wohnung chaotisch wird, ich bemerke es gar nicht!